Harald Bodingbauer

Geboren 1973 in Linz; absolvierte sein Schauspielstudium am Brucknerkonservatorium Linz; war danach als freischaffender Schauspieler unter anderem beim Theaterspectacel Wilhering, Theater im Hof Enns und bei der Improvisationstheatergruppe „Die Impropheten“ tätig; von 2005 bis 2012 Ensemblemitglied am Theater des Kindes, wo er auch zweimal Regie führte; gibt regelmäßig Schultheaterworkshops, unter anderem für den u\hof: Theater für junges Publikum am Landestheater Linz  und das Kinder- und Jugendtheaterfestival Schäxpir; 2015 war er am Landestheater Linz in „Ronja Räubertochter“ zu sehen, in der Spielzeit 2015 / 16 im Musical „Grand Hotel“.

Name: Harald Bodingbauer 

Geburtstag: 19.1.1973

Sternzeichen: Steinbock 

Geburtsort: Linz

Wohnort: Linz 

Familienstand: verheiratet 

Haarfarbe: braun 

Augenfarbe: braun

Lieblingsfach in der Schule: Deutsch

Lieblingsbuch / Autor: zur Zeit: Ready Player One / Ernest Cline 

Lieblingsmusik / Popsänger: The Beatles 

Lieblingsessen: Kaiserschmarrn 

Hobbies: mein Sohn 

Lieblingsspruch: Heute ist morgen schon Gestern 

Lieblingsrolle im TdK: Johnny Hübner

Lieblingsrolle anders gespielt: der Hatzinger/Bockerer 

Welche Rolle würdest du gerne spielen: der Mann / Endlich Schluß

Zukunftsträume: Opa werden